Über mit-freude-tragen

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Deine Bedürfnisse, Deine Fragen/Sorgen stehen im Mittelpunkt meines Tuns. Mit Empathie und Fachwissen helfe wir Dir, den für Dich und Deine Familie passenden Weg zu finden.
Mit ‚mit-freude-tragen‘ erreichst Du schnelle Ergebnisse. Du erhälst professionelle Beratung und gewinnst dadurch wertvolle Zeit für Wesentliches.
Ich arbeite bedürfnisorientiert und wertschätzend. Ich zeige Dir Möglichkeiten, ermutige zum Vertrauen auf das eigene Bauchgefühl und Du entscheidest, welchen Weg Du gehen möchtest.

 

Hier stellt sich das Team „mit-freude-tragen“ vor.

  • Lisa Basler
    Lisa bietet Trageberatulisa_grossngen, Babymassage und Stoffwindelberatung an.
    Sie liebt es, das Tragetuchbinden zu lehren und ist ein Tragehilfen-Freak.
    Wer schöne Abschlüsse liebt und Rückenbindeweisen aller Art lernen möchte, ist bei ihr an der richtigen Adresse.
    Außerdem bietet sie Workshops zu „alternative Babyhygiene“ und „alternativer Monatshygiene für die Frau“ an.
    2011 hat sie mit-freude-tragen gegründet.
    Telefon: 0152-21762500
    Email: info@mit-freude-tragen.de

 

 

 

 

  • Weiterbildungen
    Ausbildung zur Trageberaterin bei „Die Trageschule“ Dresden
    – Grundkurs Mai 2011
    – Aufbaukurs Februar 2012
    – Zertifizierung November 2015
    Mai 2014 Stoffwindelberaterin bei „Die Stoffwindelexperten“
    August 2014 Kursleiterin für „Babymassage nach Leboyer“
    Dezember 2014 „Tragen von Frühchen“ Referentin: Eva Vogelgesang
    Februar 2015 „Babys Fitness I Handling & Bewegungsentwicklung bei Pro Medica GmbH
    Juni 2015 „Kinaesthetic Infant Handling in der Erziehung“ Referentin: Sabine Hartz
    September 2015 „Schwangerenbindeweisen nach FTZB (c)“ Referentin: Sonja Wermbter
    Oktober 2015 „Tragehilfenoptimierung“ Tragenetzwerk e.V. Referentin: Annika Milde
    Januar 2016 „Advanced Bindeworkshop“ Referentin: Stefanie Rainer
    Februar 2016 „Trageberatung und frühkindliche Regulation“ Referentin: Jutta Pipper
    April 2016 „Basisworkshop Rebozotechnik“ Referentin: Mirjam de Keijzer
    November 2016 „Beckenboden“ Referentin: Patricia Fürst
    Juni 2017 „Auffrischungskurs Bindeweisen“ Referentin: Isabelle Knabe
    August 217 „Tragen und Schlafen“ Referentin: Jutta Pipper
  • Meine Motivation
    Schon immer war ich begeistert, wenn ich sah, dass Eltern ihre Kinder im Tragetuch umhertrugen. Intuitiv erschien es mir „richtig“, ohne dass ich mir besonders Gedanken darum gemacht hatte. Ich fand es eine praktische Alternative zum Kinderwagen. Für mich war klar, dass ich dies auf jeden Fall ausprobieren wollte, wenn ich ein Kind haben würde.
    Wie ich zum tragen kam:
    Im Sommer 2010 wurde meine Tochter geboren und ich bekam ein Tragetuch samt Bindeanleitung geliehen. Ich stürzte mich motiviert auf die Anleitung und musste ganz schnell feststellen, dass das gar nicht so einfach war, wie es mir ausmalte. Mehr schlecht als recht machte ich meine ersten Bindeversuche. Die erste Zeit als kleine Familie überstanden wir dank des Tuches recht entspannt und ich erinnere mich gerne daran zurück 🙂
    Als mein zweites Kind geboren wurde, lernte ich das Tragetuch erneut schätzen: Das Baby war sicher und geborgen im Tuch unter, sodass ich den Alltag mit zwei kleinen Kindern gut meistern konnte.
    Einen Kinderwagen haben wir übrigens auch. Für uns ist das Tragetuch jedoch das Mittel der Wahl bis heute geblieben.
    Erst nach einiger Zeit erfuhr ich eher zufällig, dass es Trageberaterinnen gibt. Ich vereinbarte einen Termin und lernte professionell angeleitet, wie ich mein Kind mit dem Tragetuch auf meinen Rücken binde. Ich war erstaunt, wie „leicht“ eine Bindetechnik zu lernen ist, wenn man nur zur richtigen Zeit die passenden Tricks und Kniffe gezeigt bekommt. Mein Kind wog zu dem Zeitpunkt etwa 8 kg und vor dem Bauch tragen wurde immer anstrengender. Die Rückenbindeweise lernten wir genau zum richtigen Zeitpunkt und unsere Tragezeit konnte weitergehen.
    Meine Begeisterung für das Tragen möchte ich auch an andere Eltern weitergeben.

 

Kontaktdaten:
Lisa: 01522-1762500  oder 06893-9443500
Email: info(at)mit-freude-tragen.de
Kursraum: Hauptstraße 34, 66131 Saarbrücken-Ensheim

Kontaktformular

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht